Alte Ansichten von Bludenz

Gelegentlich findet man auf Flohmärkten und bei Trödlern alte Ansichtskarten und Bilder von Bludenz. Freunde der Geschichte mögen die folgenden Bilder erfreuen.

Rathaus

Diese Karte stammt aus dem Vorarlberger Heimatbilderverlag G. Heinzle's Erben.

Bludenz Rathaus

Kirchgasse

Der Blick durch die Kirchgasse ab der Höhe Spitalskirche zur Laurentiuskirche stammt aus dem Verlag Foto Rhomberg, Dornbirn, und wurde am 22. April 1958 gestempelt.

Bludenz Kirchgasse 1958

Kriegerdenkmal

Obwohl das Kriegerdenkmal zu Füßen der Laurentius-Kirche nur einen bescheidenen Platz auf dem Bild des Postkartenverlags Josef Hegenbart, Bludenz, einnimmt, ist die Perspektive dieser Fotografie, die am 8. September 1928 gestempelt wurde, durchaus reizvoll.

Bludenz Kriegerdenkmal

Kloster St. Peter

Ebenfalls aus dem Photohaus J. Hegenbart - Tel. 123 - stammt diese Postkarte mit dem torbogenumrahmten Blick auf das Kloster St. Peter am Ostrand der Stadt.

Bludenz Kloster St. Peter

Hauptstraße mit Riedmiller-Brunnen

Ein nahezu identisches Bild wird von Rita Bertolini in Landpartie Vorarlberg (Bregenz, 2011) auf das Jahr 1905, das Entstehungsjahr des Brunnens, datiert. Die hier vorliegende Abbildung wurde am 30.12.1920 gestempelt.

Bludenz Riedmiller-Brunnen

Laurentius-Kirche und Schloss Gayenhofen

Abermals zeigt Rita Bertolini ein sehr ähnliches Bild, dieses Mal auf 1915 datiert. Es unterscheidet sich hauptsächlich im Blattbestand der Bäume. Die hier abgebildete Karte trägt hinten den Aufdruck: "Purger & Co., München, Photochromiekarte Nr. 10453".

Bludenz Laurentius-Kirche

Bludenz mit Blick auf die Bürser Schlucht

Hier finden sich auf der Rückseite zwei Aufdrucke. Einmal "Purger & Co., München, Photochromiekarte Nr. 10454" und unmittelbar darunter: "Kunstverlag Leo Stainer, Innsbruck".

Bludenz Richtung Bürs

Kirchgasse Richtung Laurentius-Kirche

Diese undatierte Karte trägt rückseitig die Aufschrift: "Naturaufnahme und Druck der Wagner'schen k.k. Universitäts-Buchdruckerei in Innsbruck".

Bludenz Kirchgasse

Bludenz gegen die Walserberge

Der reizvolle Blick Richtung Großes Walsertal stammt aus dem "Vorarlberger Heimatbilderverlag G. Heinzle's Erben, Bludenz-Zürs".

Bludenz Panorama